Schafszucht



 

2004 übernahmen Jens und Andrea die Schafherde von Andreas Vater. Die Muttertiere sind Kreuzungen aus Heidschnucke (Mutter) und Milchschaf (Vater). Um die Mutterherde etwas zu zähmensind darunter vier Schwarzbless-Mutterschafe.

 

Als Deckbock wird ein Texel- oder ein Schwarzblessbock eingesetzt.